23 October, 2020

Zoho Creator – Selbsthilfehandbuch zum Erstellen benutzerdefinierter Webanwendungen

Mit Zoho Creator können Sie mithilfe des WYSIWYG-Editors eine benutzerdefinierte Datenbankanwendung erstellen. Diese Formulare können zu Ihrer Website / Ihrem Blog hinzugefügt werden und die gesammelten Daten werden in Zoho Creator gespeichert. Der Einbettungscode wird automatisch generiert. Es ist jedoch sehr wichtig, sich bei ZC anzumelden. Dies ist eine schrittweise Anleitung für den Zoho-Ersteller, wie Sie in weniger als 30 Minuten loslegen können.

Anwendungen:

Es ist viel einfacher, Zoho Creator-Apps zu verknüpfen mit: Excel-Arbeitsmappen . Beachten Sie, dass Sie nur 10 Anwendungen (Arbeitsmappen) erstellen dürfen. Sie können jedoch unbegrenzt Anträge mit bezahlter Mitgliedschaft stellen. 10 Bewerber sind mehr als genug für Einzelpersonen und Kleinunternehmer.

Verwenden Sie zum Erstellen einer Anwendung den Link Neue Anwendung erstellen in Ihrem Steuerungsfeld.

Formulare:

Nachdem Sie die Anwendung erstellt haben, werden Sie automatisch zur Anwendung weitergeleitet. Formularfeld wo Sie Ihr Formular gestalten können. Geben Sie den Formularnamen als Gästebuch an. Beachten Sie die FELDER EINFÜGEN auf der linken Seite und ziehen Sie die Felder auf die rechte Seite. Hier ist es angebracht zu sagen, dass Sie sich im Bearbeitungsmodus des Formulars befinden. Fügen Sie ein einzeiliges Feld hinzu und nennen Sie es Tag-Name. Fügen Sie ein weiteres E-Mail-Feld hinzu und exportieren Sie die Tag-Name-E-Mail

Live-Modus:

Verwenden Sie den Link APPLICATION ACCESS oben, um zu LIVE FASHION (Formular ausführen) zu wechseln. Dies führt zu LIVE FASHION, wo Daten in das Formular eingegeben werden. Geben Sie einige Namen und E-Mail-Adressen ein und klicken Sie auf die Schaltfläche “Senden”. Sie erhalten eine Nachricht, sobald Sie das Formular abschicken. Msgstr “Daten wurden erfolgreich hinzugefügt”.

Ansichten:

Wohin gehen alle Daten?

Der Zoho-Ersteller verwendet “ANSICHTEN”, um in Formularen gesammelte Daten zu speichern. Ansichten sind nichts, Tabellen, die automatisch mit Daten gefüllt werden, werden einem Formular hinzugefügt. Standardmäßig hat jedes Formular eine eigene Perspektive. Normalerweise benennen [FORM-NAME] & Aussehen. In diesem Fall “Meine Gästebuchansicht”. Nur Daten anzeigen Live-Modus .

Betten Sie dieses Formular in Ihren Blog / Ihre Website ein.
Greifen Sie im Live-Modus auf das Formular zu. Beachten Sie die anderen Vorgänge des Titels mit einem Pfeil, der sich öffnet. Dadurch erhalten Sie den Einbettungscode. Kopieren Sie den Code und fügen Sie ihn in Ihre Website und Ihr Blog ein. Jedes Mal, wenn Daten über dieses Formular übermittelt werden, werden sie in der “Ansicht” im Zoho Creator gespeichert. Das war’s Sie haben Ihre erste Zoho Creator-App erstellt und verwendet.

Wenn Sie sich eine detailliertere Beschreibung (Abbildung) ansehen möchten, klicken Sie hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *